"
<\/a><\/div>
\n
<\/i><\/a><\/div>\n
\n \n \n \n \n <\/path>\n <\/path>\n <\/path>\n <\/path>\n <\/g>\n <\/svg>\n <\/i>\n
Lichtwahrheiten<\/span><\/a><\/div>\n\n\n\n
Kontakt 41 mit dem Lichtwesen Aaron: " Gott Vater zum Gru\u00df liebe Lichtgeschwister. Wir hatten euch bereits mitgeteilt dass Millionen von geraubten und gezielt gez\u00fcchteten Kindern in unterirdischen Tunnelanlagen von den Eliten und ihren Schergen aufs grausamste Mi\u00dfbraucht , ihres Blutes beraubt und dann get\u00f6tet werden. In den letzten Monaten wurden durch Lichtkr\u00e4fte in Verbindung mit irdischen Lichtmenschen Tausende von diesen Kindern aus Tunnelsystemen befreit und die Tunnelanlagen unbrauchbar gemacht, was ihr als Erdbeben wahr genommen habt. Ihr werdet in der n\u00e4chsten Zeit weitere auch sehr starke Erdbeben wahrnehmen k\u00f6nnen, die als Zeichen weiterer Befreiungen von Kindern durch die Lichtkr\u00e4fte gedeutet werden k\u00f6nnen. In nicht allzuferner Zeit , werden alle T\u00e4ter und deren Schergen, aber auch Menschen die bewu\u00dft die Augen vor diesen Verbrechen geschlossen haben zur Verantwortung gezogen werden. Es wird keine Ausnahmen oder Ausfl\u00fcchte f\u00fcr diese Menschen geben. Ihre Namen und ihre Taten sind bekannt und werden der \u00d6ffentlichkeit bereits jetzt bekannt gegeben. Bitte Versteht. Solange es dieses enorme Kinderleid rund um die Welt gibt, kann kein irdischer Friede zustande kommen. Da Alles mit Allem verbunden ist, bedeutet jedes Einzelne Kinderleid auch das Leid der gesamten Menschheit. Diese dunkle Schwingung wird von euch allen \u00fcber eure Sinnes Wahnehmungen, eure Intuition wahr genommen, was jedoch f\u00fcr euch meist nicht rational erkl\u00e4rbar ist. Helft mit euren Gebeten diesen Kindern und den Lichtkr\u00e4ften, denn auch hier gilt, was ihr S\u00e4t werdet ihr Ernten."<\/div>\n\n